• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Einsätze Dezember 2002

Drucken

Datum Uhrzeit Stichwort
25.11.2002
01.12.2002

Wochenbericht
In der 48. Kalenderwoche wurden folgende Einsätze durch die Kräfte der FW Hof abgewickelt:
1
Türöffnung/Notfall
3
THL (VU-Fahrbahnreinigung / Verkehrszeichen sichern / Keller unter Wasser)
2
FA
1
FA/BMA
2
Kleinbrand
2
Alarmübungen
02.12.2002
08.12.2002

Wochenbericht
In der 49. Kalenderwoche wurden folgende Einsätze durch die Kräfte der FW Hof abgewickelt:
1
NA-Zubringer
6
THL (Fenster verschließen / Kontrollstelle ausleuchten / 4x Baum auf Fahrbahn)
3
EE
3
FA
1
FA böswillig
3
FA/BMA
2
Kleinbrand (Zimmerbrand / Container)
1
Alarmübung
08.12.2002 19:16
20:11
Alsenberger Str. 42
Br-Zimmer
Zu einer verdächtigen Rauchentwicklung wurde die FW gerufen. Bei Eintreffen des EL drang aus einer Wohnung im 3.OG Rauch. Sofort wurde ein Trupp unter Atemschutz mit Wärmebildkamera und C-Rohr vorgenommen. Eine weibliche Person, die aus den gegenüberliegenden Räumen kam, teilte mit, dass dies ihr Wohnappartement sei, dass sie nur für kurze Zeit verlassen hatte, um in ihrem Arbeitszimmer etwas zu erledigen. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Brandherd lokalisiert und abgelöscht werden. Als Ursache stellte sich ein Adventsgesteck heraus, dass im Wohn-/Schlafraum auf einem Fernseher stand und unbeaufsichtigt war. Da die Wohnungsinhaberin augenscheinlich noch versucht hatte in die Brandwohnung einzudringen, musste sie mit Verdacht auf Rauchvergiftung vom Rettungsdienst vorsorglich in das Klinikum verbracht werden. Der entstandene Schaden, vor allem durch Wärme und Rauch, ist mit ca. 20.000 € erheblich.

Diesen Einsatz nimmt die Feuerwehr Hof zum Anlass, nochmals auf die besonderen Gefahren durch Adventskränze und Christbäume in der Weihnachtszeit hinzuweisen! Lassen sie Kerzen, die mit offener Flamme abbrennen n i e unbeaufsichtigt - auch nicht kurzzeitig - und sorgen sie dafür, dass die Kerzen nicht so weit abbrennen, dass das umgebende Dekorationsmaterial oder die Zweige entzündet werden. Stellen sie vorsorglich immer einen Eimer mit Wasser griffbereit parat. Sollte es doch zu einem Brand kommen, so verständigen sie die Feuerwehr - auch bei "Kleinigkeiten" - s o f o r t !!

Einsatzmittel:
1 C-Rohr, Atemschutz, WBK

Feuerwehr:
ELW-B, LF 16/16, LF 16/12, DLK 23/12

Rettungsdienst:
1 RTW, NA

Polizei:
2 Streifen>

09.12.2002
15.12.2002

Wochenbericht
In der 50. Kalenderwoche wurden folgende Einsätze durch die Kräfte der FW Hof abgewickelt:
1
Türöffnung/Notfall
3
THL (Person in Aufzug / 2x Baum auf Fahrbahn)
4
FA/BMA
1
Großbrand
16.12.2002
22.12.2002

Wochenbericht
In der 51. Kalenderwoche wurden folgende Einsätze durch die Kräfte der FW Hof abgewickelt:
2
Türöffnung/Notfall
2
THL (Personenrettung über DLK / Schaufenster verschalen)
2
FA/BMA
2
EE
23.12.2002
30.12.2002

Wochenbericht
In der 52. Kalenderwoche wurden folgende Einsätze durch die Kräfte der FW Hof abgewickelt:
3
NA-Zubringer
1
Türöffnung/Notfall
2
Türöffnung
2
FA/BMA
1
FA
1
EE