• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Aktuelles

Aktuelles der Feuerwehr Hof

Katastrophenschutzübung in Stadt und Landkreis Hof

Drucken
20160623 kats 001

Am Donnerstag, 23.06.2016, ereignete sich in Stadt und Landkreis Hof eine angenommene Katastrophenlage. Nach tagelangen Starkregenfällen drohte der Damm des Förmitzspeichers zu brechen, was im Lauf der Übung auch geschah.

Da bei diesem Szenario beide Kreisverwaltungsbehörden (Stadt und Landkreis Hof) betroffen sind, waren sowohl beide Unterstützungsgruppen Örtliche Einsatzleitung, beide Führungsgruppen Katastrophenschutz und die Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung im Einsatz. Jeweils für Stadt und Landkreis gab es einen Örtlichen Einsatzleiter, in der Stadt übernahm Stadtbrandrat Peter Faber, im Landkreis Kreisbrandrat Reiner Hoffmann diese Funktion.

Getestet werden sollten im Zusammenhang mit dieser Übung vor allem die Schnittstellen zwischen den Einheiten. Auch der Digitalfunk sollte eine erste Bewährungsprobe bestehen.

Weiterlesen...

Bewegungsfahrt in die Fränkische Schweiz

Drucken

Am Samstag, 18.06.2016, machte sich ein Teil unserer Dampfspritzentruppe auf den Weg nach Kirchenbirkig in die Fränkische Schweiz, um unseren Lehrmeister Bernd Sieber zu besuchen.

Nach der Anreise über die BAB 9 und der Ankunft in Kirchenbirkig (Stadt Pottenstein) wurden wir herzlich im Landgasthof Bauernschmitt begrüßt. Bereits bei der Begrüßung erblickten wir die beiden kleinen Dampfmaschinen, die Bernd liebevoll pflegt und regelmäßig anheizt.

Das schöne Wetter genießend nahmen wir gemeinsam im Biergarten Platz und unterhielten uns angeregt über die Gegend, die Dampfmaschinen und natürlich unsere Elise.

Als kleines Dankeschön für das große Engagement an der Dampfspritze und die vielen aufgebrachten Stunden, überreichte unser "Dampfspritzenkommandant" Roland Bernd ein Modell einer Dampfspritze. Überrascht und erfreut bedankte Bernd sich und versprach uns auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

20160618 bwf 001
Weiterlesen...

Verabschiedung eines Disponenten der Integrierten Leitstelle

Drucken
20160531 ils 004

Am Dienstag (31.05.) wurde der langjährige Disponent der Integrierten Leitstelle Harald Scherzer nach rund 26 Jahren Disponententätigkeit in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Auch die Hofer Wehr beteiligte sich neben BRK, Bergwacht und THW an der Verabschiedungsfeier im Rahmen der letzten hauptamtlichen Schicht von Harald.

Nach der Ankunft der Hilfsorganisationen mit Blaulicht und Martinhorn wurde Harald mit der Drehleiter vom Balkon der Leitstelle nach unten gefahren, wo er von Arbeitskollegen und Freunden erwartet wurde.
Viele Präsente und Glückwünsche erreichten den sichtlich überwältigten Ruheständler und so rollte doch die eine oder andere Träne.
Im Anschluss ließ man den Abend noch gemeinsam bei Hofer Wärscht ausklingen und hier wurde dann doch die eine oder andere Anekdote aus vielen Jahren preisgegeben!

Auch wir wünschen Ihm für seinen Ruhestand alles, alles Gute und noch eine lange glückliche Zeit mit seiner Familie!

Der Unterstützungsgruppe ILS wird er allerdings auch weiterhin treu bleiben, und so wird man ihn mit etwas Glück auch noch am Notruf erwischen.

Weiterlesen...

Kameradschaftsabend 2016 der Hofer Wehr in der Meinels Tenne

Drucken
20160604 ka 001

Am vergangenen Samstag (04.06.2016) fand nach längerer Pause wieder ein Kameradschaftsabend der Hofer Feuerwehr statt. Neben den Kameradinnen und Kameraden der Hauptwache waren auch Angehörige der Löschgruppen Hofeck, Moschendorf und Eppenreuth anwesend.

Nach kurzer Begrüßung durch Stadtbrandrat Peter Faber war es schon genug der Worte und die Kameraden/-innen genossen das gemeinsame Zusammensitzen und den lauen Frühsommerabend in der Meinels Tenne. Das Essen gab es frisch vom Spieß in Form von Hähnchen und Haxen.

Im Hintergrund lief den ganzen Abend über eine Präsentation mit Bildern aus 160 Jahren Feuerwehr Hof, die noch am Tag zuvor in einer 14-stündigen Marathonaktion von unserem inaktiven Mitglied Achim Plaha zusammengestellt wurde. Hierfür einen ganz herzlichen Dank!

Nachdem die letzten Kameraden den Abend gegen 23:45 Uhr verließen, möchten wir uns ganz herzlich bei allen Anwesenden sowie natürlich allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben, bedanken.

Weiterlesen...

Ausbildungssamstage der MTA

Drucken
20160604 mta 001

An den vergangenen Samstagen fanden für die Modulare Truppausbildung verschiedene Ausbildungen statt. An drei Samstagen handelte es sich dabei um einen Erste Hilfe Kurs, das feuerwehrbezogene Erste Hilfe-Modul sowie einen Samstag zum Thema Technische Hilfeleistung.

Begonnen wurde mit einem Erste Hilfe-Basismodul, das am 14.05.2016 durchgeführt wurde. Jenny Kümmelmann von der BRK-Bereitschaft Hof brachte einem kleinen Teilnehmerkreis die Grundlagen der Ersten Hilfe näher. Die Teilnehmerzahl fiel deshalb so klein aus, da viele erst vor kurzer Zeit beruflich oder für den Führerschein Erste Hilfe-Kurse abgelegt hatten und somit bereits über die notwendige Teilnahmebescheinigung verfügten.

Natürlich bestanden Alle den Kurs und konnten die Teilnahmebestätigung von der Kursleiterin entgegen nehmen. Abschließend bedankte sich MTA-Ausbildungsleiter Markus Ott bei Jenny für den lehrreichen und kurzweiligen Samstag.

Weiterlesen...

Seite 9 von 48