• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Aktuelles Jugendgruppe beim Weltkindertag im Bahnhofsviertel

Jugendgruppe beim Weltkindertag im Bahnhofsviertel

Drucken

 

Am Sonntag, 20.09.2015, fand wieder der alljährliche Weltkindertag im Hofer Bahnhofsviertel statt.
Wie schon seit vielen Jahren war auch die Hofer Jugendfeuerwehr wieder vertreten und präsentierte sich gemeinsam mit der BRK-Bereitschaftsjugend, der BRK-Wasserwacht, der THW-Jugend Hof und der Polizei am Rekkenzeplatz.

Trotz des wechselhaften Wetters konnte man sich nicht über mangelnden Besuch und Zuspruch beschweren. Auch dieses Jahr gab es für die Kleinen wieder unsere Spritzwand, an der die Kinder einmal ein "Feuer" löschen konnten. Außerdem konnten die Kinder in einem Feuerwehrauto Platz nehmen und dieses erkunden.

20150920-jfwkt-001
20150920-jfwkt-002

Doch auch eine Neuerung gab es dieses Jahr bei der Feuerwehr zu sehen und auszuprobieren. Mit einem Rettungsspreizer musste ein Tennisball (für Fortgeschrittene ein Tischtennisball) von einem Verkehrsleitkegel auf einen zweiten umgesetzt werden, ohne diesen zu zerquetschen. Da der Spreizer sehr schwer ist, wurde er an einem Dreibein aufgehängt und musste so nur gedreht, bzw. gelenkt werden. Viele Kinder nahmen dieses Angebot wahr und es gingen doch einige Tischtennisbälle zu Bruch. Aber auch die flexiblen Tennisbälle hielten dem "Druck" nicht dauerhaft stand. Da sich die Attraktion bewährte, werden wir diese in Zukunft wieder einmal anbieten.

Neben vielen Kindern "übten" auch viele Erwachsene mit dem Spreizer, u.a. auch einige unserer Kameraden, sowie der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, der gemeinsam mit einer Abordnung des Stadtrats wie jedes Jahr einen Rundgang durchführte.

Wie schon seit vielen Jahren hatte man  auch wieder eine Bratwurstbude angemietet und verkaufte Bratwürste, Steaks, Wiener, Bauernwürste sowie Currywürste und Pommes. Außerdem wurden Getränke sowie Kaffee und Kuchen verkauft. Der Erlös hiervon fließt direkt in die Jugendkasse und unterstützt so die Jugendarbeit.

Nach einem langen und anstrengenden Tag kehrte man gegen 18:30 Uhr in die Wache zurück und reinigte noch die eingesetzten Fahrzeuge und Gerätschaften.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und Besuchern und freuen uns natürlich schon auf nächstes Jahr! Auch dann werden wir wieder am Weltkindertag teilnehmen und uns wieder etwas tolles für diesen Tag überlegen!

20150920-jfwkt-003 20150920-jfwkt-004 20150920-jfwkt-005
20150920-jfwkt-006 20150920-jfwkt-007 20150920-jfwkt-008
20150920-jfwkt-009 tr

 

 

 

 

Startseite Aktuelles Jugendgruppe beim Weltkindertag im Bahnhofsviertel